BALGACH: Die Ortsbürger haben nominiert

Tiziana Blank und Patrick Metzler wurden neu für den Ortsverwaltungsrat und Susanne Schwanke-Krüsi zusammen mit Alexander Metzler für die Geschäftsprüfungskommission der Ortsgemeinde nominiert.

Drucken
Teilen
Patrick Metzler und Tiziana Blank kandidieren für den Ortsverwaltungsrat (von links). Susanne Schwanke-Krüsi und Alexander Metzler kandidieren für die Geschäftsprüfungskommission. (Bild: pd)

Patrick Metzler und Tiziana Blank kandidieren für den Ortsverwaltungsrat (von links). Susanne Schwanke-Krüsi und Alexander Metzler kandidieren für die Geschäftsprüfungskommission. (Bild: pd)

BALGACH. An der Nominationsversammlung der Ortsgemeinde im Restaurant Weinstube wurden alle vom Ortsverwaltungsrat vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten für die Erneuerungswahlen vom 25. September diskussionslos nominiert. Per Ende Jahr haben Elvira Metzler, Ortskassierin, und Reto Oehler, Feldmeister, ihren Rücktritt aus dem Ortsverwaltungsrat bekannt gegeben.

Motivierte Kandidaten

Aus der Geschäftsprüfungskommission treten Tiziana Blank und Märk Nüesch zurück. Die übrigen Amtsinhaber stellen sich für eine weitere Amtsdauer zur Verfügung.

Erfreulicherweise konnte der Ortsverwaltungsrat motivierte Personen für eine Kandidatur gewinnen. Tiziana Blank und Patrick Metzler kandidieren als neue Mitglieder des Ortsverwaltungsrates. Susanne Schwanke-Krüsi kandidiert zusammen mit Alexander Metzler für die Geschäftsprüfungskommission.

Nachdem sich alle neuen Kandidatinnen und Kandidaten kurz vorgestellt hatten, wurden sie diskussionslos nominiert. (pd)