Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Babyboom und Trump am Berggebiet-WEF

Sich den Fasnachtsumzug im Bergdorf anzusehen, lohnte sich einmal mehr. Die elf Gruppen zeigten auch dieses Jahr köstliche Sujets. Auch zwei, drei Gruppen aus Oberriet waren dabei.
US-Präsident Donald Trump auf «Esel-Force One» reitet im Oberrieter Berggebiet ein. (Bilder: Max Tinner)

US-Präsident Donald Trump auf «Esel-Force One» reitet im Oberrieter Berggebiet ein. (Bilder: Max Tinner)

Kobelwald hat an der Fasnacht viel zu bieten: sexy Cheerleaderinnen (des FC St. Gallen), eine eigene Arztpraxis (die den Patienten intravenös Appenzeller Alpenbitter verabreicht), eine Pizzeria (mit einem geschätzten Dutzend Pizzabäckern) und ja, sogar Donald Trump war gestern da. Ans WEF im Oberrieter Berggebiet konnte er allerdings nicht geflogen werden – für einmal kam der US-Präsident auf dem Esel angeritten. Auch die wachsende Dorfbevölkerung war ein Thema: Kobelwald im Babyboom. «Einmal um die Kirche herum und schon hat’s drei Babys mehr», kommentierten die Speaker aus dem Pfarrhausgarten, «unsere Schule freut’s.»

Max Tinner

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.