Autogrammstunde mit Jolanda Neff

MARBACH. Am Samstag, 9. November, von 9 bis 12 Uhr ist die Mountainbike-Doppelweltmeisterin Jolanda Neff zu Gast bei der Garage Kurt Köppel AG in Marbach. Gleichzeitig wird die junge, strahlende, sympathische und aufstrebende Sportlerin durch SsangYong Schweiz mit einem SsangYon Rodius beschenkt.

Drucken
Teilen
Mountainbike-Doppelweltmeisterin Jolanda Neff. (Bilder: pd)

Mountainbike-Doppelweltmeisterin Jolanda Neff. (Bilder: pd)

MARBACH. Am Samstag, 9. November, von 9 bis 12 Uhr ist die Mountainbike-Doppelweltmeisterin Jolanda Neff zu Gast bei der Garage Kurt Köppel AG in Marbach. Gleichzeitig wird die junge, strahlende, sympathische und aufstrebende Sportlerin durch SsangYong Schweiz mit einem SsangYon Rodius beschenkt. Die Fahrzeugübergabe findet um 10 Uhr im Showraum der Kurt Köppel AG statt. Anschliessen wird Jolanda Neff gerne Autogrammwünsche erfüllen.

Für die Mountainbikerin bringt der SsangYong Radius viele Vorteile. Er ist mit Geländeuntersetzung und Fünf-Stufen-Automatik ausgestattet, der variable Innenraum verfügt über sieben Plätze und der Stauraum kann mit wenigen Handgriffen verändert werden. So können ihre nicht ganz «günstigen Bikes» im Innenraum verschlossen sicher mitgeführt werden.

Selbstverständlich sind alle Besucherinnen und Besucher eingeladen, die SsangYong-Palette zu besichtigen. Das Team der Kurt Köppel AG freut sich über zahlreiche interessierte Besucher. (mia)

Leistung bringt Früchte nicht nur in der Arbeitswelt, sondern auch im Sport. (Bild: Marius Maasewerd)

Leistung bringt Früchte nicht nur in der Arbeitswelt, sondern auch im Sport. (Bild: Marius Maasewerd)

Aktuelle Nachrichten