Auto überschlägt sich auf Stadtautobahn

ST. GALLEN. Auf der Stadtautobahn in Fahrtrichtung Gossau hat sich gestern Mittag ein Auto überschlagen. Die Lenkerin wurde leicht verletzt. Die 58-Jährige geriet mit ihrem Wagen auf Höhe der Ausfahrt Winkeln neben die Normalspur.

Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Auf der Stadtautobahn in Fahrtrichtung Gossau hat sich gestern Mittag ein Auto überschlagen. Die Lenkerin wurde leicht verletzt. Die 58-Jährige geriet mit ihrem Wagen auf Höhe der Ausfahrt Winkeln neben die Normalspur. Das Auto kam ins Rutschen und schleuderte über den Pannenstreifen auf ein Wiesenbord. Dort überschlug sich das Fahrzeug. Die leicht verletzte Lenkerin konnte selber aus dem Auto aussteigen. Sie wurde aber ins Spital gebracht, wie die Polizei mitteilte. (red.)

Aktuelle Nachrichten