Auto brennt komplett aus

UZWIL. Ein 23-jähriger Fahrer und sein 51-jähriger Beifahrer waren am Donnerstag mit dem Auto in Richtung Oberbüren unterwegs. Nachdem sie Brandgeruch wahrgenommen hatten, hielten sie auf dem Pannenstreifen an. Dort geriet das Fahrzeug in Vollbrand.

Merken
Drucken
Teilen

UZWIL. Ein 23-jähriger Fahrer und sein 51-jähriger Beifahrer waren am Donnerstag mit dem Auto in Richtung Oberbüren unterwegs. Nachdem sie Brandgeruch wahrgenommen hatten, hielten sie auf dem Pannenstreifen an. Dort geriet das Fahrzeug in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte den Brand, dessen Ursache noch ungeklärt ist. (red.)