AUSSERRHODEN: Werkbeiträge und Music Camp 2017

Kunstschaffende aus verschiedenen Sparten erhalten finanzielle Unterstützung vom Kanton. Ein neuartiges Fördermodell gibt es für junge Musikerinnen und Musiker.

Merken
Drucken
Teilen
Im Jahr 2017 unterstützt die Ausserrhodische Kulturstiftung unter anderem die Sparte Tanz. (Bild: PD)

Im Jahr 2017 unterstützt die Ausserrhodische Kulturstiftung unter anderem die Sparte Tanz. (Bild: PD)

Die Ausserrhodische Kulturstiftung schreibt wie jedes Jahr Werkbeiträge aus, für das Jahr 2017 in den folgenden Sparten: Bildende Kunst und Architektur, Literatur, Theater, Tanz sowie Angewandte Kunst und Design. Die Werkbeiträge sind das Kerngeschäft der Stiftungstätigkeit und dienen der Förderung des aktuellen Kulturschaffens, wie es in einer Mitteilung heisst.

Bezugsberechtigt sind Kunstschaffende, die in Ausserrhoden wohnhaft sind, das Bürgerrecht des Kantons besitzen oder einen Bezug zum Kanton nachweisen können. Die Stiftung will durch ihre Beiträge laut Mitteilung das künstlerische Schaffen ermöglichen und die Entwicklung von Begabungen fördern. Es soll Kunstschaffenden erleichtert werden, sich während einer gewissen Zeit ihrer Arbeit zu widmen. Bei der Vergabe spielt die Beurteilung der bisherigen Arbeiten sowie der Entwicklungsmöglichkeiten eine wichtige Rolle. Ein neues Fördermodell gibt es für junge Musikerinnen und Musiker: Sie können sich für die Teilnahme am Young Music Artist Camp 2017 bewerben. Ob aktiv in Klassik, Pop, Rock, Volksmusik oder Elektronik, als Einzelkünstler oder Band: Das Young Music Artist Camp lädt Musiker zwischen 15 und 25 Jahren mit starkem Bezug zum Kanton zu einem Wochenende in Begleitung von Profis ein. Die Bewerbungsfrist für das Music Camp läuft bis 31. Mai. Die weiteren Eingabefristen: für die Sparte Angewandte Kunst und Design der 31. Mai, für Literatur, Theater und Tanz der 30. Juni sowie für die Bildende Kunst und Architektur der 31. August. Bewerbungsunterlagen und Anmeldung: Ausserrhodische Kulturstiftung, Marie-Theres Suter, Postfach, 9053 Teufen. (pd)

Infos und Anmeldung

www.ar-kulturstiftung.ch