Aussenseiter mit Chancen

OBERRIET. Der 15-jährige Janosch Kobler vom Schwingklub Mittelrheintal hat sich für das Eidgenössische Nachwuchsschwingfest vom kommenden Sonntag in Aarburg qualifiziert, das nur alle drei Jahre stattfindet. Nur die 50 besten pro Jahrgang werden jeweils aufgeboten.

Drucken
Teilen

OBERRIET. Der 15-jährige Janosch Kobler vom Schwingklub Mittelrheintal hat sich für das Eidgenössische Nachwuchsschwingfest vom kommenden Sonntag in Aarburg qualifiziert, das nur alle drei Jahre stattfindet. Nur die 50 besten pro Jahrgang werden jeweils aufgeboten. Obwohl Kobler das NOS-Nachwuchsschwingfest in seiner Kategorie gewann und sich vier Zweige an Kantonalfesten eroberte, gehört er nicht zu den Favoriten. Chancen hat der kräftige Kobelwieser an einem guten Tag aber allemal, auch wenn er nicht zu den besten Technikern gehört. ? SPORT 43