Ausbildung zum systemischen Coach und Berater

Die Coach Akademie Schweiz führt in St. Gallen und Rebstein den international anerkannten Diplom-Lehrgang zum systemischen Coach und Berater nach dem «St. Galler Coaching Modell» durch.

Drucken
Teilen
Nach dem Empfang der Diplome geht es allen gleich: Eine Gruppe von Absolventinnen und Absolventen freut sich über das erreichte Ziel. (Bild: pd)

Nach dem Empfang der Diplome geht es allen gleich: Eine Gruppe von Absolventinnen und Absolventen freut sich über das erreichte Ziel. (Bild: pd)

REBSTEIN/ST. GALLEN. Schlummernde Potenziale fördern, erfolgreicher sein im Beruf oder ein zweites Standbein schaffen: Neue Zukunftsperspektiven eröffnen sich ambitionierten Menschen schon nach 15 Tagen. Die europaweit zertifizierte Ausbildung befähigt Absolventen, Mitmenschen beim Abbau von Hürden beruflich und privat individuell beizustehen und zur Steigerung der Lebensfreude und der Erfolgspotenziale beizutragen. Basis der Ausbildung ist das St. Galler Coaching-Modell, das 2011 wissenschaftlich validiert wurde.

Auf den Grundlagen eines humanistischen Menschenbildes werden systemisches Denken, wirksame Kommunikation und moderne, wissenschaftlich fundierte Coaching-Methodik vermittelt. Die Inhalte sind: