Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Aufgefahren

WEINFELDEN. Am Samstag kam es in Weinfelden zu einer Auffahrkollision mit drei Fahrzeugen. Ein 63-jähriger Autofahrer hatte vor einem Kreisel zwei verlangsamende Autos zu spät bemerkt, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt.

WEINFELDEN. Am Samstag kam es in Weinfelden zu einer Auffahrkollision mit drei Fahrzeugen. Ein 63-jähriger Autofahrer hatte vor einem Kreisel zwei verlangsamende Autos zu spät bemerkt, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt. Drei Personen des mittleren Fahrzeugs mussten leicht verletzt ins Spital gebracht werden. An den drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 20 000 Franken. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.