Auf Gleis gelandet

Bregenz. Ein 30-jähriger Gleitschirmflieger ist am Donnerstag auf den ÖBB-Gleisen zwischen Bregenz und Lochau gelandet. Obwohl sich der Schirm des Tirolers in der Oberleitung verfing, blieb der Mann unverletzt. (sda)

Drucken
Teilen

Bregenz. Ein 30-jähriger Gleitschirmflieger ist am Donnerstag auf den ÖBB-Gleisen zwischen Bregenz und Lochau gelandet. Obwohl sich der Schirm des Tirolers in der Oberleitung verfing, blieb der Mann unverletzt. (sda)

Aktuelle Nachrichten