Auf den Spuren Zwinglis: Ausflug nach Zürich

Journal

Merken
Drucken
Teilen

Eichberg-Oberriet Am Samstag, 17. März, sind alle Kirchbürger der Evangelischen Kirchgemeinde Eichberg-Oberriet zu einem Ausflug nach Zürich anlässlich des Reformationsjubiläums eingeladen. Abfahrt ist am Bahnhof Altstätten um 7.01 Uhr, Gleis 1, Ankunft in Zürich um 8.53 Uhr. Beim dreistündigen historischen Stadtspaziergang mit Führung erhält man Einblick rund um das Geschehen der Zürcher Reformation. In einem historischen Zunfthaus gibt es ein gemeinsames Mittagessen. Anschliessend besuchen die Teilnehmer im Landesmuseum Zürich die Sonderausstellung «Gott und die Bilder – Streitfragen der Reformation». Alle Kosten – Bahnfahrt und Mittagessen – werden von der Kirchgemeinde übernommen. Es können maximal 20 Personen teilnehmen (nach dem Zeitpunkt der Anmeldung). Anmeldungen bis Sonntag, 11. März, bei Pfarrerin Ute Neef, Telefon 071 755 14 86 oder E-Mail evang.pfarramt.eich berg@bluewin.ch.

Rosenkranzandacht in der Fastenzeit

Oberriet Am Sonntag, 25. Februar, findet um 18 Uhr eine Rosenkranzandacht in der Pfarrkirche Oberriet statt.