Anpfiff zur Handball-Saison

Morgen Samstag findet in der OMR-Sporthalle in Heerbrugg die erste Heimrunde der Saison 2012/2013 des Handballclubs Rheintal statt.

Drucken
Teilen
Junioren U15 des HC Rheintal: Bewährungsprobe in der Meisterschaft. (Bild: pd)

Junioren U15 des HC Rheintal: Bewährungsprobe in der Meisterschaft. (Bild: pd)

HANDBALL. Den Beginn macht um 12 Uhr die neuformierte U15-Mannschaft des Trainerduos Marco Roth und Marco Gremminger. Im ersten Spiel treffen die Buben auf den SV Fides. Für die Junioren wird dies eine Premiere im Meisterschaftsbetrieb sein. Letztes Jahr schnupperten sie U13-Handball-Luft und nahmen an einigen Turnieren teil. Nun darf man gespannt sein, wie sich das Team in der Meisterschaft bewährt.

U17-Juniorinnen gegen Brühl

Um 13.30 Uhr spielen die Juniorinnen U17 zum Saisonauftakt gegen den LC Brühl. Für dieses Rheintaler Team ist es bereits die zweite Saison in dieser Altersklasse. In den vergangenen Monaten wurde fleissig unter dem neuen Trainertrio Fabio und Sabrina Di Natale sowie Lirim Morina trainiert. Mit dem Ziel, die Finalrunde zu erreichen, werden die Mädchen zum Saisonauftakt versuchen, die ersten zwei Punkte zu ergattern.

Anschliessend spielen die Junioren U19 von Trainer Marcel Seitz gegen den TV Teufen. Anpfiff ist um 15 Uhr. In der letzten Saison mussten sich die Rheintaler in beiden Spielen geschlagen geben. Sie werden nun alles daran setzen, dieses Mal die Punkte im Rheintal zu behalten.

Auch für die Herren III beginnt morgen die neue Handballsaison. Sie treffen in ihrem ersten Spiel auf den SV Fides. Die Erwartungen an die Heimmannschaft sind hoch, da letztes Jahr beide Partien gegen dieses Team gewonnen wurden.

Den Abschluss der Heimrunde machen um 18 Uhr die Herren II gegen den HC Toggenburg. Auch hier gewannen die Rheintaler die letzten beiden Begegnungen souverän. Demnach sind auch hier die Erwartungen gross.

Frauen starten in Heiden

Für die Frauen unter dem neuen Trainerduo Martin Lüchinger und Markus Dörig beginnt die Saison am Sonntag. Sie spielen auswärts gegen die BSG Vorderland. Man darf gespannt sein, wie sich die Mannschaft nach den Veränderungen (Abgang von Spielerinnen, neues Trainerduo) machen wird. Auch die Juniorinnen U15 können am Sonntag auswärts gegen den HC Uzwil Meisterschafts-Luft schnuppern.

Die Saison für das Herren-I-Team beginnt in zwei Wochen in Teufen. (pd)

Aktuelle Nachrichten