Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Amtseinsetzung von Pfarrer Martin Böhringer

EICHBERG/OBERRIET. Am Sonntag, 19. Juni, feiert die Evangelische Kirchgemeinde Eichberg-Oberriet ihren neuen Pfarrer, Martin Böhringer. Der Festgottesdienst mit Amtseinsetzung durch Dekan Renato Tolfo findet um 9.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Eichberg statt.

EICHBERG/OBERRIET. Am Sonntag, 19. Juni, feiert die Evangelische Kirchgemeinde Eichberg-Oberriet ihren neuen Pfarrer, Martin Böhringer. Der Festgottesdienst mit Amtseinsetzung durch Dekan Renato Tolfo findet um 9.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Eichberg statt. Musikalisch wird die Feier durch den Gemischten Chor Eichberg mitgestaltet. Anschliessend an den Gottesdienst sind alle Besucher zum Apéro eingeladen.

Velo- und Autoputztag des Blaurings

OBERRIET. Der Blauring veranstaltet am Samstag, 18. Juni, auf dem Werkhofplatz des Gemeindebauamtes in Oberriet einen Velo- und Autoputztag. Die Blauringmädchen und -leiterinnen sind von 9 bis 16 Uhr an der Arbeit. Autos werden bis etwa 14.30 Uhr angenommen. Zudem gibt es eine Festwirtschaft, in der während der Wartezeit (oder natürlich auch einfach so) Getränke, feine Kuchen und Würste angeboten werden. Da unter freiem Himmel geputzt wird, findet der Putztag bei Regen nicht statt; es gibt kein Verschiebedatum. Der Erlös des Tages fliesst in die Scharkasse.

Die Ortsgemeinde nominiert

KOBELWALD. Morgen Freitag, 17. Juni, um etwa 20.15 Uhr (im Anschluss an die HV IG Berggebiet) findet im Restaurant Taube die Nominationsversammlung der Ortsgemeinde Holzrhode Kobelwald statt. Alle Bürger sind auch zur Hauptversammlung der IG, die um 19.30 Uhr beginnt, eingeladen. Aus dem Ortsverwaltungsrat ist ein Rücktritt zu verzeichnen und aus der Geschäftsprüfungskommission demissionieren zwei Mitglieder. Es werden die Wahllisten für die Gesamterneuerungswahlen für die Amtsdauer 2017 bis 2020 aufgestellt.

Vollmond-Höck mit Stossberg-Musikanten

ALTSTÄTTEN. Morgen Freitag, 17. Juni, findet im Restaurant St. Anton der traditionelle Vollmond-Höck statt. Zur Einstimmung spielen die Kobelwälder Spitzbuaba in der Besetzung Hackbrett, Akkordeon und Klavier. Die jungen Musikanten präsentieren ein vielseitiges und buntes Programm. Anschliessend werden die Stossberg-Musikanten aufspielen. Das Repertoire umfasst beliebte Schweizer Folklore-Hits, Oberkrainer-Hits von Slavko Avsenik und den Alpskis sowie Evergreens und Oldies. Bei dieser Formation springt der Funke von den Musikanten oft rasch auf das mitgehende Publikum über. Von 19.30 bis 24 Uhr wird ein vielseitiger musikalischer Blumenstrauss präsentiert. Das Wirtepaar Renate und Thomas Manser sowie alle Musikanten freuen sich auf ein interessiertes und begeistertes Publikum, das ebenfalls seinen Beitrag zu einem stimmungsvollen und unvergesslichen Abend leisten wird.

RICHTIG

Im Beitrag «Ein Haus voller Leben» (13. Juni) sind der Name eines früheren kath. Kirchgemeindepräsidenten und jener eines Baugeschäfts leider falsch geschrieben. Der ehemalige Präsident heisst richtig Anton Koller, das Baugeschäft Finger.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.