Amt für Aufschwung

Das Amt für Aufschwung ist ein unabhängiges Kulturprojekt in Rorschach. Es hat sich in der ehemaligen Ex-Libris-Filiale an der Kronenstrasse 4 – der Raum wird zur kulturellen Zwischennutzung von der Stadt zur Verfügung gestellt – eingemietet und bleibt dort bis Ende August.

Drucken

Das Amt für Aufschwung ist ein unabhängiges Kulturprojekt in Rorschach. Es hat sich in der ehemaligen Ex-Libris-Filiale an der Kronenstrasse 4 – der Raum wird zur kulturellen Zwischennutzung von der Stadt zur Verfügung gestellt – eingemietet und bleibt dort bis Ende August. Unter der Leitung von Marco Kamber werden dort Filme und Ausstellungen gezeigt. (djb)

Aktuelle Nachrichten