Altstätter Jugendbeiz mit «A Phonic Smile»

Heute ist die Jugendbeiz im Jugendtreff Jugendegg geöffnet. Mit den Nachwuchsbands A Phobic Smile und The Fools ist super Unterhaltung angesagt.

Drucken
A Phonic Smile aus Widnau gewann eine komplette Album-Produktion. (Bild: pd)

A Phonic Smile aus Widnau gewann eine komplette Album-Produktion. (Bild: pd)

ALTSTÄTTEN. Im November gewann A Phobic Smile das Nachwuchsband-Festival «bandXost», bei dem über 30 Bands teilnahmen. Die Band aus Widnau, die seit rund eineinhalb Jahren besteht, war von allen Finalteilnehmenden sowohl musikalisch als auch technisch gemäss Jury am weitesten. Die Band begeisterte mit ihrem durchdachten und durchdringenden Post-Hardcore, ihren hervorragend ausgearbeiteten Songstrukturen, ihrer Präzision, den packenden Melodien und dem variantenreichen Gesang. Bevor sich die vier Bandmitglieder nun ins Studio zurückziehen, präsentieren sie in Altstätten ihre Songs. Mit The Fools werden drei junge Appenzeller die Jugendtreffbühne stürmen. Geprägt durch Musikstile wie Rock'n'Roll, Psychedelic Rock und Beatmusik haben die drei Musiker ihren eigenen, unverwechselbaren Stil entwickelt. Mehrstimmiger Gesang, vibrierende Gitarrensounds, melodienreiche Bassläufe und groovige Beats vereinen sich zu einem mitreissenden Strom. Die seit 2005 existierende Band war in diesem Jahr bereits schon auf 18 Konzertbühnen zu sehen.

Die Jugendbeiz ist sowohl Talentbühne wie auch unkommerzielles Ausgangsangebot der Jugendarbeit Altstätten für junge Leute. Zur Jugendbeiz, die heute von 20 bis 24 Uhr durchgeführt wird, sind alle Musik-Interessierten herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet im Jugendtreff Jugendegg an der Städlenstrasse 14 statt. Weitere Informationen findet man auf der Webseite der Jugendarbeit Altstätten www.ju gend-altstaetten.ch. (sk)