Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ALTSTÄTTEN: Wenn sich die Modellbahnwelt bewegt

Am 4. und 5. November lädt der Altstätter Modellbahn-Club zu Tagen der offenen Türe, zur Besichtigung der Anlagen und zum Besuch in der Festwirtschaft im Clubhaus ein.
Die Fans der Modelleisenbahnen werden an den Tagen der offenen Türe begeistert sein. (Bild: pd)

Die Fans der Modelleisenbahnen werden an den Tagen der offenen Türe begeistert sein. (Bild: pd)

Beim Altstätter Modelleisenbahn-Club müssen sich Besucherinnen und Besucher nicht mit Schauen begnügen. Viele neue Knöpfe warten an den zwei Tagen der offenen Tür darauf, ­betätigt zu werden und damit Aktionen auszulösen.

Mit diesen Druckknopfaktionen taucht der Gast noch tiefer in die Modellbahnwelt ein. Die jungen Modelleisenbahn-Fans können sich an einer separaten Anlage als Lokführer versuchen.

Ganz der heutigen digitalen Welt entsprechend, kann die Schmalspurbahn (H0m) über ein Tablet oder Smartphone programmiert und gesteuert werden. Mit dieser innovativen Steuerung wagt sich der MECA einen Schritt weiter und präsentiert so eine weitere Möglichkeit, die Modellbahn zu steuern. Nachdem im letzten Jahr die Anlage Premiere feierte, kann dank viel Pioniergeist und Engagement ein weiterer Teilabschnitt dem Publikum vorgeführt werden. Die Jugendgruppe arbeitet mit viel Fleiss an der weiteren Ausarbeitung der Jugendanlage. Damit auch wirklich die richtigen Gebäude gefunden werden, bediente sich ein Schüler eines bekannten Onlineversteigerungsdienstes.

Auch hier ist eine Verschmelzung der Modelleisenbahn mit der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Aber nicht nur auf der Jugendanlage wurde mit dem Landschaftsbau weiter gemacht, sondern auch auf allen anderen Anlagen sind neue Ausschnitte im Landschaftsbau zu erkunden.

Wenn also am 4. und 5. November die Züge über die Anlagen rollen und wie immer eine Festwirtschaft auf die Besucher wartet, wird in den Clubräumen im Altstätter Schöntal-Schulhaus viel zu erleben sein. (pd)

Hinweis

Tag der offenen Türen, Schulhaus Schöntal Altstätten: Samstag, 4. November, 13.30 bis 18 Uhr; Sonntag, 5. November, 10 bis 17 Uhr. Weitere Informationen unter www.mec-altstaetten.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.