Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Altstätten weit vorne

Das in Städte- und Gemeinderankings nie beneidenswert klassierte Altstätten hat diesmal die Nase vorn. Die Stadt liegt auf dem 1. Rang.
Gert Bruderer

Gert Bruderer

Das in Städte- und Gemeinderankings nie beneidenswert klassierte Altstätten hat diesmal die Nase vorn. Die Stadt liegt auf dem 1. Rang. Na ja, zwar nicht im landesweiten Vergleich, aber immerhin ist sie gemäss Ranking der «Weltwoche» die beste Gemeinde im Oberrheintal und zudem deutlich besser klassiert als Rheineck und St. Margrethen.

Weniger beeindruckend ist Altstättens Rang im Gesamtklassement; hier liegt das Städtchen an 616. Stelle. Andererseits: Die 616. Gemeinde der Schweiz ist noch lange nicht eine der letzten. Denn all der Fusionen der letzten Jahre zum Trotz liegt die Zahl der Schweizer Gemeinden immer noch bei knapp 2500. So gesehen kann Altstätten schon fast stolz sein: Gemäss Ranking gehört sie zum vordersten Viertel.

Sogar eine Negativaussage klingt aus Altstätter Sicht für einmal richtig gut: Drei von vier Gemeinden sind schlechter als Altstätten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.