Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

ALTSTÄTTEN: Spitex RhyCare mit neuer Geschäftsleitung

Neuer Geschäftsführer ist Diego Forrer, die Pflegedienstleitung übernimmt Susanne Luisi-Schmid.
Präsident Michael Schöbi (v. l.) begrüsst Susanne Luisi-Schmid und Diego Forrer bei Spitex RhyCare. (Bild: pd)

Präsident Michael Schöbi (v. l.) begrüsst Susanne Luisi-Schmid und Diego Forrer bei Spitex RhyCare. (Bild: pd)

Die bisherigen Geschäftslei­tungsmitglieder der Spitex RhyCare haben sich neuen Herausforderungen gestellt oder übernehmen intern neue Aufgaben. Der Vorstand konnte als Geschäftsführer Diego Forrer gewinnen.

Bestens qualifizierte Fachkräfte

Ab April übernimmt Forrer die Gesamtverantwortung für den Spitex-Betrieb. Er ist 52 Jahre alt, verheiratet, Vater von vier Kindern und wohnt in Grabs. Nach einer kaufmännischen Ausbildung nahm er langjährige Kaderaufgaben in der Privatwirtschaft und Führungspositionen in der öffentlichen Verwaltung ein und engagierte sich politisch. Die Pflegedienstleistung übernimmt ab Mai Susanne Luisi-Schmid. Sie ist 49 Jahre alt, seit 31 Jahren in der Pflege tätig und hat 2011 zusätzlich ein Studium der Gesundheitswissenschaften mit dem Master abgeschlossen.

Ambulantes Pflegeangebot für fast 20000 Einwohner

Der Vorstand schätzt sich glücklich, seine Betriebsorganisation zwei bestens qualifizierten und bewährten Fachleuten anvertrauen zu dürfen.

Spitex RhyCare stellt als gemeinnütziger Verein im Auftrag von Altstätten, Eichberg, Marbach und Rebstein die ambulante medizinische Pflege zu Hause für fast 20000 Einwohner sicher. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.