Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ALTSTÄTTEN: Die volkstümliche Staablueme-Seite

Kultur ist längst nicht nur Rock und Pop. Darum hat an der Altstätter Kulturwoche auch das Brauchtum Platz. Und das traditionellerweise am Montag.
Max Tinner
Blindtext Blindtext Blind Blind Blindtext Blindtext Blind Blind Blindtext (Bild: Blindtext Blindtext Blind Blind Blindtext)

Blindtext Blindtext Blind Blind Blindtext Blindtext Blind Blind Blindtext (Bild: Blindtext Blindtext Blind Blind Blindtext)

Max Tinner

Am volkstümlichen Abend mag das Durchschnittsalter der Staablueme-Besucherinnen und -Besucher womöglich ein paar Jährchen höher sein als an andern Abenden. Was nicht heisst, dass sich gestern keine Jugendlichen und Mitzwanziger im Publikum befunden hätten. Schliesslich traten ja auch Jugendliche auf, namentlich die Diepoldsauer Zauberkünstlerin Rebecca «Magic Warrior» Bolt und die Volkstanz-Jugendgruppe. Letzterer hat es offenbar der amerikanische Linedance und Showtanz angetan.

Der Männerchor Altstätten sang neben vielen beliebten Liedern, die gern auch in gemütlicher Runde gesungen werden, zwischendurch ebenfalls «amerikanisch», nämlich Rock’n’Roll-Songs. Es war übrigens einer der letzten Auftritte des Chors unter der Leitung Wilfried Rohners. Nach 19 Jahren gibt er den Chor Ende September ab.

Geradezu erhaben

Traditionell volkstümlich blieb hingegen die Rheintaler Trachten- und Volkstanzgruppe und auch der Jodlerklub Altstätten. Dessen Jodellieder wurden von den Tontechnikern noch mit einem Hall hinterlegt, womit sie eine gewisse Erhabenheit bekamen. Umrahmt wurde der Abend vom Ländlerquartett Hendermoos-Bueba und damit durch und durch volkstümlich.

Heute an der Staablueme 19 Uhr Asip; 19.45 Uhr Des Wahn- sinns Fette Boite; 20.45 Uhr Chatzegold; 21.45 Uhr Toni Eberle Band.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.