Alterswohnungen: Neuer Präsident

Drucken
Teilen

Diepoldsau Seit 1984 wirkte der frühere Gemeinderat Dölf Eisenring als Präsident der Genossenschaft Alterswohnungen Diepoldsau-Schmitter. Sein Nachfolger ist Bruno Spirig, der Präsident der Ortsgemeinde Schmitter.

Von 1986 bis Ende 2016 konnten unter Eisenrings Führung insgesamt 54 neue Alterswohnungen im Zentrum von Diepoldsau gebaut werden. In den letzten 34 Jahren «hat er sich mit viel Engagement und Herzblut für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger und mit grossem Sachverstand für die Belange der Genossenschaft Alterswohnungen eingesetzt», wie der Diepoldsauer Gemeinderat im Mitteilungsblatt der Gemeinde schreibt. Die Wahl von Bruno Spirig, Präsident der Ortsgemeinde Schmitter, zum neuen Vorsitzenden der Genossenschaft Alterswohnungen erfolgte bereits Mitte Juni. (gk/gb)