Altbekannte Häädler Platte

Gegen Manfred Bischofbergers Rebstein II hat sich Heiden bereits den ersten Fehltritt geleistet. Damit scheint im Vorderländer Plattenteller wieder das alte Vinyl zu drehen: Zu viele Misstritte sind der Häädler Tod.

Merken
Drucken
Teilen

Gegen Manfred Bischofbergers Rebstein II hat sich Heiden bereits den ersten Fehltritt geleistet. Damit scheint im Vorderländer Plattenteller wieder das alte Vinyl zu drehen: Zu viele Misstritte sind der Häädler Tod. Am Wochenende hat Heiden spielfrei, es trifft erst am Dienstag auf die Reserven des FC Au-Berneck. Eigentlich eine Mannschaft, gegen die ein weiterer Fehltritt nicht drinliegt. Oder? (ys)

Dienstag, 20 Uhr, Berneck