Als Zweiter überwintern?

Im dritten Anlauf hat der FC Montlingen endlich den Sprung auf den zweiten Platz geschafft. Kann er sich gegen die Vaduzer Reserven für die Heimniederlage gegen die Rapperswiler Reserven rehabilitieren, wird der zweite auch der Winter-Platz des FCM.

Drucken
Teilen

Im dritten Anlauf hat der FC Montlingen endlich den Sprung auf den zweiten Platz geschafft. Kann er sich gegen die Vaduzer Reserven für die Heimniederlage gegen die Rapperswiler Reserven rehabilitieren, wird der zweite auch der Winter-Platz des FCM. Erst zwei Niederlagen stehen fünf Siege gegenüber. Die Derby-Malaise ist überwunden (2 Siege). Allerdings ist, wie in der Vorsaison, der Schwung mit der Fortdauer der Vorrunde etwas gestoppt worden. (ys)

Sonntag, 14 Uhr, Kolbenstein