«Alles geili Siacha»

Trainer Yavuz, ob der Komplimente verlegen, sagt, dass dieser Erfolg allen gehöre. In erster Linie aber der Mannschaft, die über sich hinausgewachsen sei und Grossartiges geleistet habe.

Drucken

Trainer Yavuz, ob der Komplimente verlegen, sagt, dass dieser Erfolg allen gehöre. In erster Linie aber der Mannschaft, die über sich hinausgewachsen sei und Grossartiges geleistet habe. Captain Adrian Baumgartner dankte dann im Namen der Mannschaft allen Beteiligten, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Als dann Rita Haltiner, eine der guten Seelen des Vereins und Mutter eines Spielers, mit einer Torte auftauchte und den Jungs «Ör sänd alles geili Siacha» zurief, brachen die Dämme zum zweiten Mal, und die Mannschaft versank im Freudentaumel. Diesen ersten Ostschweizer Junioren-Meistertitel einer Rheintaler Mannschaft haben folgende Spieler möglich gemacht: Adrian Baumgartner, Philip Murer, Mathias Gossweiler, Raphael Heeb, Sandro Lüchinger, Florian Haltiner, Thomas Zünd, Fabian Kobler, Mike Baumgartner, Michael Dietrich, Marco Seitz, Michael Bidul, Robin Loher, Christoph Lüchinger, Ramon Benz, Raffael Räss, Mentor Memeti, Azem Kroni, Manuel Bont, Mergim Osmani und Dominik Sieber. (Mäx)

Aktuelle Nachrichten