Alle Plätze in den Halbfinals verteilt

Drucken
Teilen

Faustball Am zweitletzten Quali-Spieltag der NLA sind alle Plätze für den Finalevent verteilt worden: Wigoltingen, Diepoldsau, Walzenhausen und Widnau werden um den Titel spielen.

Diepoldsau, das punktgleich mit Leader Wigoltingen den zweiten Platz belegt, hatte in seiner Heimrunde keine Probleme: Gegen Olten (11:5, 11:8, 11:5) und Oberentfelden (11:9, 11:5, 11:2) kamen die Rheininsler zu 3:0-Erfolgen.

Auch das Derby zwischen Walzenhausen und Widnau war eine überraschend einseitige Angelegenheit: Die Widnauer setzten sich in nur drei Sätzen durch (11:4, 11:8, 11:8). Vorher hatten die Vorderländer aber beim Sieg ohne Satzverlust (11:4, 11:7, 12:10) gegen Gastgeber Vordemwald ihre Pflicht erfüllt. Widnau gab gegen Vordemwald zwar den ersten Satz ab, siegte aber klar mit 3:1 (9:11, 11:7, 11:9, 11:6). (ys)

Ausführliche Berichte folgen