Alkoholisiert verunfallt

ALTSTÄTTEN. Am Samstagabend, kurz vor 19 Uhr, ist auf der Bafflesstrasse ein 51-Jähriger mit seinem Auto in ein stillstehendes Auto geprallt. Der 51-jährige Autofahrer fuhr in Richtung Lüchingen. Auf der Höhe des Reitzentrums erkannte er ein stehendes Auto zu spät. Es kam zur Kollision.

Merken
Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Am Samstagabend, kurz vor 19 Uhr, ist auf der Bafflesstrasse ein 51-Jähriger mit seinem Auto in ein stillstehendes Auto geprallt. Der 51-jährige Autofahrer fuhr in Richtung Lüchingen. Auf der Höhe des Reitzentrums erkannte er ein stehendes Auto zu spät. Es kam zur Kollision. Eine Mitfahrerin im stehenden Auto klagte über Nackenschmerzen. Der durchgeführte Atemalkoholtest beim Unfallverursacher ergab einen Wert von über 1,3 Promille. Bei ihm wurde eine Blutprobe angeordnet und der Führerausweis eingezogen. (kapo)