Aktion Förderbeiträge für Haushaltsgeräte

BERNECK. Seit dem 1. Dezember läuft in der Gemeinde Berneck die Aktion für Förderbeiträge an Haushaltsgeräte. Bis zum 12. Dezember haben 17 Personen von der Aktion profitiert. Von den 21 gekauften Haushaltsgeräten wurde rund die Hälfte bei Bernecker Unternehmen erworben.

Drucken
Teilen

BERNECK. Seit dem 1. Dezember läuft in der Gemeinde Berneck die Aktion für Förderbeiträge an Haushaltsgeräte. Bis zum 12. Dezember haben 17 Personen von der Aktion profitiert. Von den 21 gekauften Haushaltsgeräten wurde rund die Hälfte bei Bernecker Unternehmen erworben. Spitzenreiter sind Kühl- und Gefrierschränke, gefolgt von Backöfen, Waschmaschinen und Geschirrspüler. Von den für die Aktion zur Verfügung stehenden 15 000 Franken wurden bereits 6000 Franken bezogen. Es stehen also noch rund 9000 Franken zur Verfügung. Die Aktion dauert noch bis zum 31. Dezember. Wenn ein Haushaltsgerät mit entsprechendem Energieeffizienzlabel gekauft wird, erhält der Käufer des Geräts von der Gemeinde Berneck 20 Prozent des Nettokaufpreises oder max. 300 Franken zurück. Die Voraussetzungen für die Ausrichtung von Förderbeiträgen und weitere Details sind auf der Website der Gemeinde Berneck, www.bern eck.ch, einzusehen. (pd)