Akkordeon-Club spielt auf Schloss Weinstein

MARBACH. Der Akkordeon-Club Altstätten-Berneck lädt morgen Freitag von 18 bis 20 Uhr zu einem musikalischen Abend auf der Gartenterrasse auf Schloss Weinstein ein. Das Konzert findet nur bei schönem Wetter statt.

Merken
Drucken
Teilen

MARBACH. Der Akkordeon-Club Altstätten-Berneck lädt morgen Freitag von 18 bis 20 Uhr zu einem musikalischen Abend auf der Gartenterrasse auf Schloss Weinstein ein. Das Konzert findet nur bei schönem Wetter statt.

Seelsorgeeinheit: Exerzitien im Alltag

OBERRIET. Bischof Markus Büchel hat in seinem Hirtenbrief an die Gläubigen des Bistums St. Gallen aufgerufen, sich neu mit der Taufe, der Grundlage des persönlichen Christseins, zu befassen. Ab 21. Oktober werden diese Exerzitien auch in Oberriet und Kriessern angeboten. Sie enden mit dem Abschlussgottesdienst mit Bischof Markus Büchel am Samstag, 16. November, um 17.30 Uhr in der Kathedrale St. Gallen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Exerzitien werden von Gabi Ceric und Tanja Tribull geleitet. Anmeldungen bis spätestens 5. Oktober ans Sekretariat der Seelsorgeeinheit Blattenberg.

Jassnachmittag im Pfarreiheim

OBERRIET. Am Dienstag, 3. September, um 13.30 Uhr trifft sich die Frauengemeinschaft zum monatlichen Jassnachmittag im Pfarreiheim. Es sind alle Frauen zu einem gemütlichen Nachmittag eingeladen.

Pro-Senectute-Kurs: Fotobuch gestalten

OBERRIET. In einem Kurs der Pro Senectute lernen Senioren alles zum Thema Fotobuch oder Fotokalender erstellen. Dies umfasst die Installation der Software Bookfactory, die Vorbereitung und Bearbeitung der Bilder, die Gestaltung der Seiten sowie die Bestellung des fertigen Produktes im Internet. Ausserdem bekommt man hilfreiche Tipps zur Panoramabildbearbeitung. Vorausgesetzt werden ein absolvierter Computergrundkurs oder gleichwertige Computerkenntnisse sowie erste Erfahrung mit dem Internet. Der Kurs findet ab 9. September dreimal montags von 8.30 bis 11.30 Uhr bei der Computerschule Rheintal an der Staatsstrasse 201 statt. Infos/Anmeldung unter Telefon 071 151 89 08 oder per E-Mail kurse.rws@sg. pro-senectute.ch. Mehr im Internet auf www.sg.pro-senectute.ch.

Ziegenabfahrt von der Alp Tobel

RÜTHI. Am kommenden Samstag kehren die rund 100 Ziegen von der Alp Tobel ins Tal zurück. Sie wurden von Werner Heeb betreut und werden von ihm zusammen mit einem Helferteam am Samstag auch begleitet. Abfahrt auf der Alp Tobel ist um 9 Uhr. Sie werden über die Leue-, Kamor-, Staats- und Büchelstrasse Richtung Rheinstrasse 12 marschieren. Auf dem Platz bei der Rheinstrasse 12 werden sie von den Besitzern in Empfang genommen. In einer kleinen Festwirtschaft wird für das leibliche Wohl gesorgt.