Adventsmaart vor Auftakt

AU. Das Organisationskomitee, bestehend aus dem Einwohnerverein Au und dem katholischen Pfarreirat, arbeitet intensiv an den Vorbereitungen für den Auer Adventsmaart. Die Torbögen wurden am Samstag montiert und weisen auf diesen Anlass hin. Am Samstag, 5. Dezember, ab 14 Uhr ist der Auer Dorfplatz Treffpunkt.

Drucken
Teilen
Die Besucher des Adventsmaarts erwartet ein vielfältiges Programm. (Bild: Archiv/vdl)

Die Besucher des Adventsmaarts erwartet ein vielfältiges Programm. (Bild: Archiv/vdl)

Die Gäste erwarten weihnachtlich geschmückte Marktstände, ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sowie eine vielfältige Gastronomie. Samichlaus und Schmutzli mit ihrem Esel sowie ein nostalgisches Karussell lassen nicht nur die Kinderherzen höher schlagen. Das OK hofft auf ein bisschen Schnee und auf viele Besucher. (pd)