Adventskonzerte mit brillanter Jung-Solistin

AU/WIDNAU. Auch in diesem Jahr lädt der Orchesterverein Widnau zu den Adventskonzerten mit weihnachtlich-festlicher Musik ein. Im Zentrum steht die erst 14-jährige Geigerin Leoni Brauchle aus Thal.

Merken
Drucken
Teilen

AU/WIDNAU. Auch in diesem Jahr lädt der Orchesterverein Widnau zu den Adventskonzerten mit weihnachtlich-festlicher Musik ein. Im Zentrum steht die erst 14-jährige Geigerin Leoni Brauchle aus Thal. Sie spielt den anspruchsvollen Solopart im Konzert für Violine und Orchester G-Dur von Josef Hayden. Die junge Künstlerin spielt seit ihrem fünften Lebensjahr Geige und ist mehrfache Preisträgerin an regionalen und nationalen Musikwettbewerben. Die Konzertdaten: Samstag, 26. November, um 18.30 Uhr in der katholischen Kirche Au; Sonntag, 27. November, um 17 Uhr im Metropolsaal in Widnau. Eintritt frei, Kollekte. Weitere Angaben im Detail-Programm www.orchestervereinwidnau.ch.

Nikolaus-Besuche: Kinder freuen sich

BERNECK. Auch dieses Jahr wird die Samichlausgruppe der Pfarrei wieder unterwegs sein und Hausbesuche machen: ein herzlicher Klausabend im Kreise der Familie. Die Kleinen werden diesen Abend gewiss mit Spannung erwarten. Besuchstage sind der 6. und 7. Dezember. Anmeldeformulare liegen an folgenden Orten auf: Poststelle, Alpha Rheintal Bank, Raiffeisenbank sowie im Schriftenstand hinten in der katholischen Kirche. Anmeldeschluss ist der 27. November.

Armee-Kenner hält ein Referat bei der CVP

BERNECK. Am Mittwoch, 16. November, um 19.30 Uhr findet im Restaurant Drei König ein von der CVP-Ortspartei organisierter Informationsanlass statt. Sicherheits- und Militärfragen haben wieder an Bedeutung gewonnen. Mit dem in Berneck wohnhaften Oberst i Gst Gregor Metzler konnte ein fundierter Kenner der militärischen Einsatzkonzeption für ein Referat zu diesem Themenkomplex gewonnen werden. Der Generalstabsoffizier ist seit Ende 2009 Kommandant der Panzerschulen in Thun. Die bisherige Laufbahn des 44-jährigen Gregor Metzler beinhaltete auch einen längeren militärischen Aufenthalt in den USA sowie die Ausbildung Höherer Kader der Armee an der Generalstabsschule. Der Vortrag mit dem Titel «Der Armeebericht 2010 und die Entscheidungen des Parlaments» beinhaltet einen Rückblick auf die bisherigen Armeereformen, eine Darstellung der aktuellen Bedrohungslage sowie eine Beurteilung der zukünftigen sicherheitspolitischen Modelle und Vorhaben. Nach seinem Referat steht Gregor Metzler für Fragen zur Verfügung.