Adventskonzert des Ökumenischen Kirchenchors

ST. MARGRETHEN. Am Samstag, 7. Dezember, um 19 Uhr lädt der Ökumenische Kirchenchor zum Adventskonzert in die evangelische Kirche ein. Der Chor unter der Leitung von Dagmar Marxgut singt stimmungsvolle Werke von Joh. Crüger, Michael Praetorius und Max Reger.

Merken
Drucken
Teilen

ST. MARGRETHEN. Am Samstag, 7. Dezember, um 19 Uhr lädt der Ökumenische Kirchenchor zum Adventskonzert in die evangelische Kirche ein. Der Chor unter der Leitung von Dagmar Marxgut singt stimmungsvolle Werke von Joh. Crüger, Michael Praetorius und Max Reger. Den Abschluss bildet die Stille-Nacht-Messe von Hermann Kronsteiner. Der Komponist zählte zu den bedeutendsten österreichischen Kirchenmusikern. Die Stille-Nacht-Messe wird ihrem Namen gerecht, indem immer wieder Elemente aus dem Lied «Stille Nacht, heilige Nacht» zu hören sind. Im Anschluss sind alle zum gemütlichen Beisammensein mit Apfelpunsch, Glühwein und Weihnachtsgebäck in den Pfarrhaussaal eingeladen. Kein Eintritt, freiwillige Kollekte. (pd)