Abschied von Birgit Lasser-Neyer

REBSTEIN. Der Frauenchor Altstätten wird morgen Sonntag, 6. November, 9.30 Uhr, in der Kirche St. Sebastian in Rebstein die Messe begleiten. Mit diesem Auftritt verabschiedet sich der Chor nach acht Jahren von seiner erfolgreichen Dirigentin Birgit Lasser-Neyer.

Drucken

REBSTEIN. Der Frauenchor Altstätten wird morgen Sonntag, 6. November, 9.30 Uhr, in der Kirche St. Sebastian in Rebstein die Messe begleiten. Mit diesem Auftritt verabschiedet sich der Chor nach acht Jahren von seiner erfolgreichen Dirigentin Birgit Lasser-Neyer. An der Orgel wird an diesem Sonntag der neue Dirigent des Frauenchors Altstätten, der 30-jährige Jürgen Natter aus dem vorarlbergischen Sulz, spielen. Damit wird eine wunderbare musikalische Stabübergabe möglich. Der Chor freut sich, wenn viele treue Konzertbesucher ihrer Verbundenheit mit dem Chor durch einen Besuch dieser sehr besonderen Messe Ausdruck geben. (pd)

Aktuelle Nachrichten