Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Abgang mit Nebengeräuschen

Die Primarschulgemeinde Lienz hat gestern Abend die Erneuerungswahlen durchgeführt. Schulpräsident Iwan Müller hat zu seinem Rücktritt Stellung genommen.
Die neuen Schulräte von links: Werner Bischof, Claudia Walt, Christian Heeb, Daniela Kobler (bisher) und Claudio Buralli, neuer Schulratspräsident. (Bild: Kurt Latzer)

Die neuen Schulräte von links: Werner Bischof, Claudia Walt, Christian Heeb, Daniela Kobler (bisher) und Claudio Buralli, neuer Schulratspräsident. (Bild: Kurt Latzer)

Lienz hat die einzige Primarschulgemeinde im Rheintal, die nicht wie alle anderen an der Urne, sondern an der Bürgerversammlung wählt. Nachdem Iwan Müller seinen Rücktritt bekannt gegeben hatte und es im Schulrat zu Querelen gekommen ist, hatten drei Schulräte ebenfalls ihren Rücktritt bekanntgegeben. Als neuer Schulratspräsident wurde Claudio Buralli, als neue Schulräte Christian Heeb, Claudia Walt und Werner Bischof einstimmig gewählt. Auch die bisherige Schulrätin, Daniela Kobler hat alle Stimmen bekommen. In der Geschäftsprüfungskommission wurden Karin Egeter (bisher), Rico Heeb (bisher) und neu Beatrice Gächter gewählt. Fenessa Heeb hatte ihre Kandidatur für die GPK kurzfristig zurückgezogen. In der Allgemeinen Umfrage hat Iwan Müller zum Grund seines Abganges Stellung genommen. Das Verhalten der Schulbürger an der letzten Schulbürgerversammlung sei ausschlaggebend gewesen. An der Versammlung wurde gesagt, dass er an der nächsten Wahl die Stimme nicht mehr bekomme, worauf die Bürgerschaft applaudiert hatte. Dies und Uneinigkeit im Rat war dann der Auslöser für weitere Rücktritte. Vizepräsident Marcel Kehrer sagte: «Man hat gemerkt, dass es nicht mehr um die Sache ging, sondern persönlich wurde.» Das habe auch ihn veranlasst, zurückzutreten.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.