Abendwanderung der Frauengemeinschaft

ALTSTÄTTEN. Am Freitag, 1. Juli, trifft sich die Frauengemeinschaft zu einem gemütlichen Abendspaziergang zum «Alten Zoll». Vom Gaiserbahnhof startet die Rundwanderung über Lachen, Krans zum Restaurant Alter Zoll. Dort gibt es einen feinen Znacht. Treffpunkt ist um 19 Uhr beim Gaiserbahnhof.

Drucken
Teilen

ALTSTÄTTEN. Am Freitag, 1. Juli, trifft sich die Frauengemeinschaft zu einem gemütlichen Abendspaziergang zum «Alten Zoll». Vom Gaiserbahnhof startet die Rundwanderung über Lachen, Krans zum Restaurant Alter Zoll. Dort gibt es einen feinen Znacht. Treffpunkt ist um 19 Uhr beim Gaiserbahnhof. Anmeldungen bis Montag, 27. Juni, bei Margrith Lütolf 078 823 44 55 oder via margrithluetolf@blue mail.ch. Bitte bei Anmeldung vermerken, ob Fitness- oder Salatteller bestellt werden soll.

Eltern-Kind-Ausflug der Mütterrunde

ALTSTÄTTEN. Am Mittwoch, 22. Juni, startet um 13.30 Uhr der Ausflug beim Bahnhof Gaiserbähnli (es wird nicht mit der Bahn gefahren). Rückkehr ist um 17.30 Uhr. Man wird an der «Knochenstampfi» vorbei wandern und unterwegs für einen Zvieri verweilen. Die Strecke ist nicht für Kinderwagen geeignet. Der Ausflug findet nur bei guter Witterung statt.

MV sorgt für gute Stimmung an der Kilbi

MARBACH. Mit der Buuramusig und den Almfätzern wird morgen Samstagabend, 18. Juni, in das Zelt des Musikvereins eingeladen. Für gute Stimmung ist gesorgt, und auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz.

Ökumenische Kinderfeier

EICHENWIES. Am Montag, 20. Juni, um 15.45 Uhr sind alle Kleinkinder und Kinder aller Konfessionen in Begleitung eines Erwachsenen zur ökumenischen Kinderfeier eingeladen. Die Kinderfeier findet im evangelischen KGH Eichenwies/Oberriet an der Bahnhofstrasse 3 (vis-à-vis Coop) statt. Das Kinderfeierteam lädt einmal monatlich zu einer ökumenischen Kinderfeier ein, in der eine biblische Geschichte gehört oder gespielt, gesungen, getanzt und gebetet wird. Im Anschluss sind alle zum gemütlichen Beisammensein und zu einem Zvieri eingeladen.

Verabschiedung: Josef Graber und Ministranten

KRIESSERN. Zur Eucharistiefeier mit Aufnahme neuer und Verabschiedung langjähriger Ministranten morgen Samstag, 18. Juni, um 17 Uhr in der Pfarrkirche Maria Geburt sind alle eingeladen. Ebenfalls wird der Mesmer-Stellvertreter Josef Graber verabschiedet und sein Nachfolger Stephan Kühler begrüsst. Gemeinsam will man den Ministranten, die sich während Jahren gewissenhaft in der Kirche eingesetzt haben, danken und die Freude zum Ausdruck bringen, dass neue «Minis» sich bereit erklärt haben, im Kriessner Gotteshaus zu dienen. Im Anschluss gibt es einen Apéro beim beim Pfarreizentrum.

Seniorennachmittag beim Wichensteiner See

KOBELWALD. Die Seniorenbetreuung lädt zu einem gemütlichen Nachmittag am Mittwoch, 22. Juni, beim Haus des Naturschutzvereins Wichenstein ein. Beginn ist um 14 Uhr. Wer möchte (wenn es das Wetter erlaubt), kann gerne mit dem Velo kommen. Treffpunkt ist dann um 13.30 Uhr bei der Kirche in Kobelwald oder um 13.45 Uhr bei August Gschwend in der Hub. Wer eine Fahrgelegenheit wünscht, melde sich bei Brigitte Hutter, Telefon 071 761 15 36.