99-Jähriger mit Rad verunfallt

DORNBIRN. Am Mittwoch um 11.40 Uhr fuhr ein 99-jähriger Radfahrer in Dornbirn auf der Brückengasse auf dem Fahrradstreifen. Ein Autolenker fuhr an ihm vorbei und bog unvermittelt nach rechts ab. Dabei kam es zur Berührung beider Fahrzeuge, worauf der Radfahrer stürzte und sich verletzte. (lpd)

Drucken
Teilen

DORNBIRN. Am Mittwoch um 11.40 Uhr fuhr ein 99-jähriger Radfahrer in Dornbirn auf der Brückengasse auf dem Fahrradstreifen. Ein Autolenker fuhr an ihm vorbei und bog unvermittelt nach rechts ab. Dabei kam es zur Berührung beider Fahrzeuge, worauf der Radfahrer stürzte und sich verletzte. (lpd)

Aktuelle Nachrichten