88-jährige Frau angefahren

In Widnau hat am Freitagmittag ein Autofahrer eine Fussgängerin übersehen und angefahren.

Merken
Drucken
Teilen

WIDNAU. Es geschah auf der Bahnhofstrasse. Ein 77-jähriger Fahrzeuglenker hat eine 88-jährige Frau auf dem Trottoir angefahren. Sie wurde mit dem Rettungswagen zur Kontrolle ins Spital gebracht. Der Autofahrer war im Begriff, auf den Migros-Parkplatz abzubiegen, als die Fussgängerin sich auf dem Trottoir befand. Sie stürzte, wurde äusserlich zum Glück aber nicht verletzt. Sie klagte jedoch über Schwindel. (kapo)