75 Jahre STV Widnau ein ganzes Jahr lang gefeiert

Der STV Widnau feierte in diesem Jahr sein 75-Jahr-Jubiläum. Darum hat der Verein über das ganze Jahr verteilt verschiedene Anlässe ausgerichtet.

Merken
Drucken
Teilen
75 Jahre STV Widnau: (von links) Iris Bachmann sowie Petra Lüchinger (beide Raiffeisenbank Mittelrheintal), Reto Stäbler (STV Widnau) und Hansruedi Lanker (Plaston Group). (Bild: pd)

75 Jahre STV Widnau: (von links) Iris Bachmann sowie Petra Lüchinger (beide Raiffeisenbank Mittelrheintal), Reto Stäbler (STV Widnau) und Hansruedi Lanker (Plaston Group). (Bild: pd)

TURNEN. Die wichtigsten Aktivitäten zum Jubiläum waren: Neuanschaffung eines Trainingsanzuges für den ganzen Verein, Rangturnen, Jubiläumsabend für alle, die jemals im Turnverein Widnau geturnt hatten, Postenlauf für das ganze Dorf, Mitmachen am Moschti-Fäascht und natürlich als Höhepunkt das Schauturnen «Glanz und Gloria».

Diese Aktivitäten wurden von der Gemeinde wie von der Bevölkerung mit viel Wohlwollen unterstützt. Deshalb will sich der STV zum Ende des Jubiläumsjahres nochmals herzlich bei allen Gönnern und Sponsoren für die grosszügige Unterstützung bedanken. Ein besonderer Dank gilt den beiden Hauptsponsoren Plaston Group und Raiffeisenbank Mittelrheintal, die es dem STV Widnau ermöglicht haben, einen neuen Vereinstrainer anzuschaffen.

Nun neigt sich das Jubiläumsjahr dem Ende zu, doch das neue, erneute aktive Vereinsjahr ist schon geplant: Besonders interessante Veranstaltungen für das Publikum werden im Jahr 2012 geboten: Rangturnen am 23. Juni, kantonaler Herbstcup im Geräteturnen am 29. September und das Schauturnen am 16./17. November.

Der Turnverein freut sich bereits auf den wieder regen Anteil der Bevölkerung an seinen Aktivitäten im neuen Vereinsjahr. (pd)

Mehr Infos: www.stvwidnau.ch