72 Fahrten reichen nicht

In der Ferienzeit ist es am einfachsten, ein Baugesuch für eine Gemüserüsthalle einzureichen. Die meisten Anwohner sind in den Ferien. Ich glaube nicht, dass 72 Fahrten pro Tag reichen, es dürften viel mehr werden . Diese Zahlen stammen aus dem Jahr 2013. Da spricht man von Verkehrsüberlastung in Diepoldsau und dann will ein Gemeinderat unser Dorf mit noch mehr Lastwagen, Personenwagen und Traktoren belasten. Dieser Schwerverkehr führt an Kindergärten, Schulen und Einfamilienhäusern vorbei. Da ist es mit der Ruhe vorbei an Werk- und Sonntagen. Ich hoffe, der Gemeinderat lehnt das Baugesuch ab.

Elisabeth Keller Hintere Kirchstrasse 11, Diepoldsau
Drucken
Teilen

Elisabeth Keller Hintere Kirchstrasse 11, Diepoldsau