51 Jugendliche nahmen am Jugilager teil

Rebstein. Die Jugend des TV Rebstein verbrachte über Auffahrt spannende Tage im Lager in Bütschwil. Der Spass an der Bewegung stand für die 51 Teilnehmer im Vordergrund. Neue Sportarten wurden ausprobiert und altbekannte vertieft.

Drucken
Teilen

Rebstein. Die Jugend des TV Rebstein verbrachte über Auffahrt spannende Tage im Lager in Bütschwil. Der Spass an der Bewegung stand für die 51 Teilnehmer im Vordergrund. Neue Sportarten wurden ausprobiert und altbekannte vertieft. Des Weiteren standen Foto-OL, Jugilager-Cup und das Austoben in der Badi auf dem Programm. Ein Höhepunkt, nebst vielen anderen, war das Geländespiel mit anschliessendem Grillieren auf offenem Feuer. Für die Teilnehmer und die Leiter war es ein erfolgreiches Lager. (EG)

Aktuelle Nachrichten