49. Rheintaler Firmenturnier

FUSSBALL. Zehn teilnehmende Mannschaften beweisen dem Turnier-Organisator SFS, dass das traditionelle Fussballturnier an Attraktion dazugewonnen hat. Teams aus Unternehmen vom St. Galler Rheintal messen ihre fussballerischen Fähigkeiten morgen Samstag traditionell auf der Birkenau in Rebstein.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Zehn teilnehmende Mannschaften beweisen dem Turnier-Organisator SFS, dass das traditionelle Fussballturnier an Attraktion dazugewonnen hat. Teams aus Unternehmen vom St. Galler Rheintal messen ihre fussballerischen Fähigkeiten morgen Samstag traditionell auf der Birkenau in Rebstein. Es sind dies: Bauwerk Parkett AG, Berhalter AG, Escatec Switzerland AG, Gautschi AG, Greiner Packaging AG, Menzi Muck AG, PWB AG, Sefar AG, SFS Group AG, ThyssenKrupp, Presta AG. Spielbeginn ist um 10.30 Uhr, die Rangverkündigung um 17 Uhr. Zuschauer und Fans sind ausdrücklich eingeladen. (pd)

In einer Woche Trans Vorarlberg

TRIATHLON. Am Samstag, 5. September, um 8 Uhr fällt im Strandbad in Bregenz der Startschuss zum Trans-Vorarlberg-Triathlon. 1,2 Kilometer Schwimmen im Bodensee, 93 Kilometer Radfahren (durch den Bregenzerwald auf den Hochtannbergpass nach Lech) und ein zwölf Kilometer langer Crosslauf erwarten die Teilnehmer, bevor der Sieger gekürt wird. Die Organisatoren freuen sich, dass neben zahlreichen Spitzenathleten aus dem In- und Ausland auch viele Breitensportler am Start sein werden. (pd)

Fitness startet wieder

POLYSPORT. Am Donnerstag, 3. September, beginnen wieder die Nia-Fitness-Stunden um 19.30 Uhr in der Wiesenau-Turnhalle in St. Margrethen. Für eine Schnupperstunde sind alle eingeladen, ohne Altersbegrenzung; Freude an der Bewegung reicht. Auskunft erteilt Vreni Sonderegger, Telefon 071 744 31 43. (pd)