28-jährigen Mann bestohlen

ST. GALLEN. Am Neujahrsmorgen um etwa 6.40 Uhr haben vier Unbekannte in der Innenstadt einem 28-jährigen Mann das Portemonnaie mit rund 150 Franken gestohlen. Die vier hielten ihr Opfer fest, einer ergriff sein Portemonnaie, dann flüchteten die Diebe zu Fuss.

Merken
Drucken
Teilen

ST. GALLEN. Am Neujahrsmorgen um etwa 6.40 Uhr haben vier Unbekannte in der Innenstadt einem 28-jährigen Mann das Portemonnaie mit rund 150 Franken gestohlen. Die vier hielten ihr Opfer fest, einer ergriff sein Portemonnaie, dann flüchteten die Diebe zu Fuss.

Rentnerin prallt gegen Strassenlaterne

WERDENBERG. Am Montagnachmittag fuhr auf der Hauptstrasse eine 78-jährige Automobilistin in einen Kandelaber. Sie verletzte sich leicht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.