23 neue Stimmberechtigte feierten mit

EICHBERG. Die Jungbürgerinnen und Jungbürger der Jahrgänge 1994 bis 1996 waren am Freitag zur traditionellen Jungbürgerfeier eingeladen. Teilgenommen haben 23 junge Erwachsene sowie der Gemeinderat mit dem Gemeinderatsschreiber.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: gk

Bild: gk

EICHBERG. Die Jungbürgerinnen und Jungbürger der Jahrgänge 1994 bis 1996 waren am Freitag zur traditionellen Jungbürgerfeier eingeladen. Teilgenommen haben 23 junge Erwachsene sowie der Gemeinderat mit dem Gemeinderatsschreiber. Treffpunkt war der Werkhof, und danach ging es gemeinsam auf den HochChapf. Bei einem Apéro machte Gemeindepräsident Alex Arnold die jungen Erwachsenen auf ihre Pflichten und Rechte aufmerksam und ermunterte sie, sich aktiv in der Dorfgemeinschaft zu engagieren. Danach spazierte die Gesellschaft gemeinsam zum Landgasthof Hölzlisberg, wo man das Abendessen (Grillbuffet mit diversen Salaten) genoss und den Abend ausklingen liess.