18.00 Uhr in Hinterforst: «'s isch wieder Güggiziit!»

Mit Einbruch der Dunkelheit ging sie los, die traditionelle Hinterforster Fasnachtsparty. Die Güggigässler machten den Auftakt und heizten den Fans, die bereits so früh schon auf dem Festplatz bei der Post eingetroffen waren, ein erstes Mal tüchtig ein. Und dann feierten sie weiter. Bis in die frühen Morgenstunden.

Max Pflüger
Drucken
Teilen

HINTERFORST. Klein, aber fein ist sie, die Hinterforster Fasnachtsparty. Denn die Gäste werden hier nicht in den Tausenden oder in den Hunderten erwartet. «Mit 200 sind wir schon zufrieden», meinten die Organisatoren zu Beginn der Güggiziit.

Starker Auftakt

Und dann eröffneten die Güggigässler den Abend mit einem tollen kakophonischen Auftakt. Ein kraftvolles Posaunen- und Trompetenregister gaben, unterstützt von vier Sousaphonen, den Ton an und schmetterten bekannte und beliebte Melodien in die einbrechende Nacht hinaus.

Virtuose Schlagzeugsoli und sogar eine Gesangseinlage der Gugger machten das Platzkonzert abwechslungsreich.

Ein Fest für Hinterforster

Ziel der Güggigässler ist es, ihrem Dorf ein fasnächtliches Vergnügen zu bereiten. Den grossen Fasnachtsparties von Rüthi, Eichberg, Lüchingen und Rebstein wollen sie bewusst keine Konkurrenz machen. Dazu wäre im Festzelt und auf dem Areal bei der Hinterforster Post auch der Platz nicht gegeben.

Ziel ist es vielmehr, den Einheimischen die Fasnacht näherzubringen. Dazu auch der frühe Start mit dem fulminanten Guggen-Auftakt. So können auch die kleinen und kleinsten Hinterforster mit dabei sein und ihre Freude am bunten Treiben haben. Und das ist den Güggigässlern auch dieses Jahr wieder geraten. Sie durften ihre grosse Nacht vor einer beachtlichen Kulisse eröffnen.

Fünf Gast-Guggen

Doch nicht nur die Güggigässler brachten tolle Fasnachtsstimmung nach Hinterforst. Gleich fünf Guggenmusiken besuchten die Güggiziit: Die Altstätter Städtli-Chlepfer und die Räbafäger, die Lüchinger Lavarianer, die Eichberger Bazzaschüttler und von Gais herunter kamen die Moohüüler.

Aktuelle Nachrichten