Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

175 Jahre MV ­Konkordia Au

Au Zum Start in sein Jubiläumsjahr lädt der Musikverein am Samstag, 20. Januar, zu einem ­abwechslungsreichen Konzertabend in die Mehrzweckhalle Wees ein. Die Konkordia präsentiert «das Beste» ihrer dreizehnjährigen Zeit unter der Leitung von Alain Wozniak.

Er übergibt am Ende des Abends seinen Dirigentenstab an Katja Weber-Eugster, die die musikalische Leitung des Vereins übernimmt.

Um 20 Uhr geben die Nachwuchskorps von Sonja Reinthaler und Raphael Rebholz ihr Bestes. Mit jugendlicher Power heizen PopKorn und die Jugendmusik Au-Berneck die Stimmung in der Halle an. «Le meilleur!» der älteren Musikanten erwartet das Publikum im zweiten Teil des Abends. Um 18.30 Uhr kann ein Fitnessteller genossen werden, bevor die musikalischen Dar­bietungen starten. Die Galaband Blue Moon lädt nach der Unterhaltung zum Tanz ein. Es gibt keinen Vorverkauf; einfach vorbeikommen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.