159 statt 80 km/h

LÖMMENSCHWIL. Ein Raser ist bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Bischofszellerstrasse in die Falle getappt. Der 51-jährige Schweizer passierte die Messstelle im Ausserortsbereich kurz nach 17 Uhr mit 159 km/h.

Merken
Drucken
Teilen

LÖMMENSCHWIL. Ein Raser ist bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der Bischofszellerstrasse in die Falle getappt. Der 51-jährige Schweizer passierte die Messstelle im Ausserortsbereich kurz nach 17 Uhr mit 159 km/h. Auf Verfügung der Staatsanwaltschaft wurde das Auto beschlagnahmt und der Führerausweis des Lenkers eingezogen. (sko)