058 229 … – abnehmen!

Die Polizeimeldung tönt für einmal wie ein Hilferuf: «Wir machen keine Werbeanrufe!» Und weiter: «Wenn Menschen oder Tiere zu Schaden kommen, muss die Polizei Angehörige oder Besitzer verständigen.

Drucken

Die Polizeimeldung tönt für einmal wie ein Hilferuf: «Wir machen keine Werbeanrufe!» Und weiter: «Wenn Menschen oder Tiere zu Schaden kommen, muss die Polizei Angehörige oder Besitzer verständigen. Aber was, wenn das Telefon nicht abgenommen wird, weil ein Werbeanruf vermutet wird?» Die Polizei hat damit immer wieder Probleme, weil Bürger hinter der Vorwahl 058 229 … Werbung vermuten. Keine Angst also, es ist nur die Polizei, die am anderen Ende der Leitung verzweifelt hofft, dass jemand abnimmt! (sta)