Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

REHETOBEL: Auto fährt in Pfadschlitten

Am Mittwochvormittag ist in Rehetobel ein Auto mit einem Pfadschlitten zusammengestossen. Die Autofahrerin verletzte sich dabei und wurde ins Spital gebracht.
Die Lenkerin verletzte sich beim Zusammenstoss. (Bild: Kapo AR)

Die Lenkerin verletzte sich beim Zusammenstoss. (Bild: Kapo AR)

Um 10.20 Uhr lenkte eine 49-jährige Frau ihr Auto im Dorf Rehetobel in Richtung Kaien. In der Linkskurve, im Bereich der Kirche, nahm sie das Schneeräumungsfahrzeug zu spät wahr und prallte gegen den angebauten Schneepflug. Durch die Kollision erlitt die Autofahrerin Verletzungen im Gesicht, weshalb die Frau mit der aufgebotenen Ambulanz des Rettungsdienstes ins Spital gebracht wurde, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei mitteilt. Der Lenker des Unterhaltsdienstfahrzeugs blieb unverletzt. Während am Schneepflug minimer Sachschaden entstand, erlitt das Auto Totalschaden. Für den Abtransport des Autos wurde die Pikettgarage aufgeboten. (kapo/maw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.