Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

RAPPERSWIL-JONA: Wer hatte Grün?

Am Mittwoch kurz nach 18 Uhr sind auf der St.Gallerstrasse in Rapperswil-Jona zwei Autos ineinander geprallt. Beide Lenker gaben an, dass ihre Ampel auf Grün gestanden sei.
Einer der beiden am Unfall beteiligten Wagen. (Bild: Kapo SG)

Einer der beiden am Unfall beteiligten Wagen. (Bild: Kapo SG)

Eine 41-jährige Frau fuhr auf der St.Gallerstrasse in Richtung Zentrum, wie die St.Galler Kantonspolizei schreibt. Auf der Höhe des Parkhauses Brühl prallte sie mit dem Auto eines 36-jährigen Mannes zusammen, der aus der Parkgarage nach links auf die St.Gallerstrasse einbog.

An den beiden Autos entstand Sachschaden in der Höhe von rund 16‘000 Franken. Die Kantonspolizei St.Gallen bittet Zeugen, sich beim Polizeistützpunkt Schmerikon, Telefon 058-229-52-00, zu melden. (kapo/dwa)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.