RAPPERSWIL-JONA: Frau auf Fussgängerstreifen angefahren

Am Mittwoch, um 14.25 Uhr, ist eine 69-jährige Frau auf einem Fussgängerstreifen an der Allmeindstrasse angefahren und verletzt worden.

Drucken
Teilen

RAPPERSWIL-JONA. Die Frau querte die Strasse auf dem Fussgängerstreifen, als sie von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Der Verursacher, ein 52-jähriger Mann, war gemäss Polizeimeldung mit seinem Auto von Rüti in Richtung Schmerikon unterwegs. Die 69-Jährige klagte über Schmerzen und wurde mit dem Rettungsfahrzeug ins Spital gebracht. Am Auto entstand kein Sachschaden. (kapo/chs)

Aktuelle Nachrichten