Praxisnähe mehr betonen

Drucken
Teilen

IT-Bildungsoffensive Die St. Galler Grünliberalen äussern sich in ihrer Vernehmlassungsantwort grundsätzlich positiv zur IT-Bildungsoffensive. Es bestehe im Kanton Handlungsbedarf, um die Wirtschaft zu stärken und dem Fachkräftemangel vorzubeugen. Allerdings weise der Entwurf des Bildungsdepartements grundlegende Mängel auf, teilte die GLP mit. Der Fokus solle stärker auf praxisnahe Aus- und Weiterbildung gelegt werde statt auf die Schaffung neuer Hochschul­institute. Insbesondere vermisst die Partei den Einbezug der Höheren Fachschulen und der Berufslehren im IT-Bereich. Ausserdem werde in der Vorlage der Ausbildung von Lehrkräften zu wenig Rechnung getragen. Lehrlinge hätten in Umfragen die Lerninhalte als zu wenig aktuell kritisiert. (red)