Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Potenzial der Rheintallinie

Mit dem politisch gesicherten Halbstundentakt des Rheintal-Express und dem Erhalt des EC-Halts in St. Mar­grethen wird der Bahnverkehr zwischen St. Gallen und Chur attraktiver. Die Realisierung wurde aber wegen des schwierigen Baugrunds im St. Galler Rheintal von 2022 auf 2025 verschoben. Das St. Galler Kantonsparlament, die St. Galler ­Regierung sowie die St. Galler Bundes­parlamentarier fordern nun vehement eine Realisierung bis 2023. Grundsätzlich braucht es eine durchgehende Doppelspur von St. Gallen bis Buchs – alles andere ist eine Bastelei.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.